Warnschutzbekleidung kann auf eine...

Warnschutz

Warnschutzbekleidung kann auf eine mittlerweile fast 100 jährige Geschichte zurückblicken. Dabei ist die Idee so einfach wie genial: robuste, schützende Arbeitskleidung wird mit Warnfarben und Reflektoren versehen. Durchgesetzt haben sich zu diesem Zwek vor allem die Farben floureszierend orange und floureszierend gelb. Zum Einsatz kommen die Kleidungstücke überall dort, wo sich Arbeitende von ihrem Unter- bzw. Hintergrund abheben müssen. Gute Beispiele hierfür sind Arbeiten im Straßenverkehr, Forstarbeiten, sämtliche Arbeiten im Dunklen oder bei schlechten Lichverhätlnissen.

Entsprechend der vielfältigen Einsatzgebiete sind auch die Kleindungsstücke. So gibt es Hosen, Hemden, Jacken, Polo-Shirts, T-Shirts, Pullover, Shorts, Sweatshirts, Westen und viele weitere Bekleidungsstücke, für Sommer wie auch für Winter, für Herren wie auch für Damen, die alle in Wanrschutzfarben zu bekommen sind. Gerne helfen wir von AMZ bei der Suche nach dem passenden Kleidungsstück aus der Kategorie der Warnschutzbekleidung.



Artikel 1 - 4 von 4