Das Grundprinzip eines Filters kennt...

Filter

Das Grundprinzip eines Filters kennt wahrscheinlich jeder vom Nudelsieb: man möchte kleinere Partikel (das Wasser) von größeren Partikeln (die Nudeln) trennen, dass nur eines von beidem (die Nudeln) zur weiteren Verwendung übrig bleibt. Ein ähnliches Ziel nur mit anderen Stoffen und höherem Aufwand wird auch bei Partikelfiltern für Schutzmasken verfolgt - nur das hier verschiedenste Schadstoffe und Partikel gefiltert werden sollen, dass im inneren der Maske die lebenswichtige Luft zum Atmen ankommt.

Ähnlich wie bei den Masken selbst ist das Feld der Filter mit Gas- , Dampf-, Partikel- oder auch etlichen Kombinationsfiltern riesig. Auch die Filtermethoden sind mit Aktivkohle, verschiedensten Geweben und diversen Filtermedien äußerst vielfältig. Gerne helfen wir von AMZ jeder Zeit weiter den richtigen Filter zu finden.


Artikel 1 - 20 von 20